Finden Sie den passenden Hochfrequenz Umformer

Hochfrequenz-Umformer sind die überlegene Gerätekonzeption in vielen Bereichen der Industrie und des Gewerbes, in denen von Elektrowerkzeugen kontinuierlich hohe Leistungsfähigkeit erwartet wird. Besonders in der Metallbearbeitung, beim Schruppen oder Schneiden im Dauerbetrieb werden extrem zuverlässige Elektrowerkzeuge benötigt. Hochfrequenz-Umformer verfügen über hohe Leistungsreserven, die im Normalfall etwa 100% über dem Nennwert liegen. Sie bleiben über den gesamten Lastbereich konstant in der Drehzahl. Somit ist ein Arbeiten mit optimalen Umfangsgeschwindigkeiten, hoher Leistung und geringem Verschleiß möglich.

Maximale Betriebssicherheit

Alle Umformer sind für den Dauerbetrieb sehr gut geeignet. Die neueste Technologie, die gut durchdachte Ingenieursleistung und die qualitativ hochwertigen Komponenten garantieren für maximale Betriebssicherheit, Sicherheit und Output. Es gibt kleine und große Hochfrequenz Umformer, mit 1 bis 4 Anschlüssen für Hochfrequenz Rüttler für einen simultanen und effizienten Einsatz. Für noch mehr Nutzungskomfort und Wendbarkeit können die Umformer in einem Gehäuse mit Rädern geliefert werden, mit oder ohne Kabeltrommel und Schleifringe.

  • Moderne Umformer in vielen verschiedenen Ausführungen
  • „Syntec“ magnetsystem und Elektronik
  • Benzin- oder Dieselantrieb für Einsatzorte ohne Elektrizität
  • Maximale Zuverlässigkeit, Sicherheit und Arbeitsleistung

    Was macht ein Hochfrequenz Umformer eigentlich?

    In der Regel ist ein Hochfrequenz Umformer, auch Frequenzumrichter genannt, eine umlaufende elektrische Maschine, die elektrische Energie mit einer Netzfrequenz in eine Spannung einer anderen Frequenz überträgt. 

    Hochfrequenz-Umformer werden benötigt, wenn es darum geht, Verbraucher oder Versorgungsnetze mit der notwendigen Frequenz zu versorgen, wenn diese vom bestehenden Netz nicht bereitgestellt wird. 

    Was versteht man unter Hochfrequenz?

    Im Rahmen der Elektrotechnik werden nur Frequenzen über 10 kHz als Hochfrequenz bezeichnet. Im Falle von Elektrowerkzeugen sind damit jedoch alle Netzfrequenzen oberhalb der Standard-Netzfrequenz (50/60 Hz) gemeint. 

    Bei Hochfrequenz-Umformern wird heute überwiegend eine Frequenz von 300 Hz verwendet. Voraussetzung dafür sind spezielle Generatoren, die den Strom auf die erhöhte Frequenz bringen. 

    Wo kann man einen Hochfrequenz-Umformer kaufen?

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Hochfrequenz-Umformer sind, sollten Sie bei Lievers Holland vorbeischauen. Lievers Holland ist der beste Produzent für Hochfrequenz-Umformer. 

    Diese Umformer können die Eingangsspannung (400V/ 3 Fasen oder 230V/ 1 Fase) auf eine sichere Spannung von 50V/ 3 Fasen bringen und somit die Frequenz der Spannung auf die bei Hochfrequenz verlangten 200 Hz steigern.

    Warum sind die Hochfrequenz-Umformer von Lievers Holland so besonders?

    Die Hochfrequenz-Umformer zeichnen sich durch eine Reihe von Besonderheiten aus. Zum einen stehen die modernen Umrichter in vielen Bauformen zur Verfügung. Zusätzlich haben die Umrichter einen Permanentmagneten und können elektronisch betrieben werden. Wenn keine elektrische Energie zur Verfügung steht, bietet ein Benzin- oder Dieselantrieb die Lösung.

    Die Umformer garantieren schließlich auch höchste Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit und maximale Leistung. Ein Lievers Hochfrequenz-Umrichter ist eine gute Anschaffung, die Sie nicht bereuen werden. Wenn Sie ein Unternehmen in der Baubranche haben, ist er ein Gewinn für Sie.

    Auf was sollten Sie beim Kauf von einem Hochfrequenz-Umformer achten

    Die beste Möglichkeit ist, auf bekannte Marken wie Lievers Holland zu setzen. Dort erhalten Sie maximale Zuverlässigkeit, Sicherheit und Arbeitsleistung. Was wünschen Sie sich mehr? Außerdem ist es wichtig, dass das gewählte Unternehmen eine professionelle Webseite besitzt und Sie es bei eventuellen Rückfragen kontaktieren können.